Neugierig, was es kostet?

  • Bei Gruppenlizenzen können beliebig viele Personen auf beliebig vielen Geräten den individualisierten KRISENKOMPASS®-Schule deiner Organisation nutzen
  • Dabei wird eine einmalige Initialisierung für die Datenbank und die Grundlage der Apps fällig
  • Für den Support und die Nutzung (Service Level Agreement) kommt ein jährlicher Nutzungsbeitrag dazu (vgl. Leistungspaket 2)
  • Als Basis berechnet sich der Preis pro Schülerin / Schüler,  Anzahl der Standorte und Stufe (SEKI, SEK II, Tertiär) der Bildungseinrichtung
Download
Noch unsicher?
Vergleiche die Vor- und Nachteile von Gruppen- / Einzellizenz(en)
Gemeinsamkeiten und Unterschiede Einzell
Adobe Acrobat Dokument 535.3 KB

Einheitsgemeinde

  • Es gibt zudem eine Version im Paket des KRISENKOMPASS®-Gemeinde, bei welchem das etwas schlankere MODUL Schule dazu bestellt werden kann
  • Diese Möglichkeit beinhaltet weniger Themen resp. ist ohne das neue LCH-Dossier «Gewalt gegen Lehpersonen»
  • Infos dazu gibt es unter www.krisenkompass.ch
  • Auch hier ist die Anzahl der Zugänge unlimitiert und örtliche Informationen können abgespeichert und offline abgerufen werden (entspricht der Gruppenlizenz).
  • Die Preise berechnen sich etwas anders


In der App sind deine Inhalte offline verfügbar (für unterwegs, im Lager, auf Exkursionen, Abschlussreise)



Wir sind gerne für dich da

Christian Randegger

Gründer von edyoucare, Mitautor KrisenKompass®

Mitentwickler der neuen Angebote


So können wir dich in deiner Organisation unterstützen

  1. Wir optimieren eure Notfall- und Bedrohungskonzepte
  2. Wir trainieren euer Krisenteam
  3. Wir organisieren eure Notfallübung
  4. Wir implementieren das neue Konzept in eure Einrichtung
  5. Wir begleiten euch in schweren Krisen

So findest du uns

edyoucare / 17minutes AG

Flawilerstrasse 34, 9244 Nideruzwil

+41 76 331 39 60

Bestellung / Offerte / allgemeine Fragen: info@krisenkompass-schule.ch

Technische Fragen: support@krisenkompass-schule.ch

Bilder von shutterstock, Pixabay, unsplash